Startseite SPORT & MARKE > Artikel > Der digitale Berg - Wie Digitalisierung zur nachhaltigen Entwicklung von Bergsport beitragen kann.

23.03.2022 // Hutchison Drei Austria GmbH

Der digitale Berg - Wie Digitalisierung zur nachhaltigen Entwicklung von Bergsport beitragen kann.

Pandemie-bedingt war der Weg in den Urlaub ans Meer oft nicht möglich – umso stärker rückte der Heimaturlaub in den Bergen in den Blickpunkt. Das stellt Tourismus-Regionen vor neue Herausforderungen um für Besucher und Gäste erholsame Aufenthalte und Erlebnisse zu ermöglichen. Dabei können Digitale Lösungen unterstützen. Wie werden diese heute schon genutzt und welche Chancen und Möglichkeiten bieten sich durch deren Einsatz für Touristiker, die Eventbranche und vor allem für jeden Gast? Darüber diskutieren bei diesem DigiTalk namhafte Experten aus den Bereichen Tourismus, Sportmarketing und Telekommunikation.

Die Aufzeichnung des Drei DigiTalk vom 24. März 2022 finden Sie hier

Teilnehmer:

  • Tom Berger, LAOLA1 – Moderator des Talk
  • Christoph Stadler, DREI – Leiter Marketing&Strategie Business bei Drei
  • Roland Kurz, NMC Events – Veranstalter Mountain Attack
  • Wolfgang Breitfuß, Geschäftsführer Tourismusverband Saalbach
  • Isabella Dschulnigg-Geissler, Geschäftsführerin Saalbacher Hof und Geschäftsführerin Saalbacher Bergbahnen

Kontakt

Stefan Müllner
Email: Stefan.Muellner@drei.com
Web: https://www.drei.at